Schützenbund Lesse e.V.

Die Korporalschaften

Die Jugend

Der Schießbetrieb

Rund um das Schützenfest

 

Die Jugendabteilung

 

Im Schützenbund ist die Jugendabteilung seit 1975 ein fester Bestandteil.
Es sind Kinder und Jugendliche ab 5 Jahre bei uns aktiv.
Wobei die Kinder bis zum zwölften Lebensjahr nur mit dem Lichtpunktgewehr(Lasergewehr) schießen dürfen.
Ab dem vollendeten zwölften Lebensjahr ist den Kinder und Jugendlichen das Schießen
mit dem Luftgewehr gestattet.
Die Kinder und Jugendlichen nehmen in der Regel an sogenannten Rundenwettkämpfen teil.
Dabei wird in einer Staffel gegen andere Schützenvereine geschossen.
Weiterhin finden im Oktober die Vereinsmeisterschaften statt.
Diese sind Voraussetzung für die Teilnahme an allen weiteren Meisterschaften wie z.B.:
Kreismeisterschaft,Landesmeisterschaft und deutsche Meisterschaften.
Das Training der Kinder und Jugendlichen findet jeden Freitag, in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr statt.
Trainiert werden kann mit den vereinseigenen Gewehren.
Neben dem Training kommen natürlich auch andere Aktivitäten wie Schwimmen,
Bowlen, Spielen, Kino usw. nicht zu kurz.
Kinder, Schüler und Jugendliche die Interesse am Schießsport haben,
sind herzlich eingeladen in unser Schützenhaus zu kommen,
um einmal Schießluft zu schnuppern und am Probetraining teilzunehmen.

aktuelle Bilder

SF2019SAM098.jpg

Bilderchronik

Linksammlung

Presseberichte